Fahrradtrikots

Zeige 1 - 12 von 31 Artikel

Worauf es beim Kauf eines coolen Radtrikots ankommt

Bekleidung fürs Cycling gehört für Profis und Radler, die mit ihrem Fahrrad hobbymäßig fahren, zur Grundausstattung. Ein stylishes Rennrad Trikot mit figurbetonten Schnitten erwerben Sie in modernen Farbkombinationen. Das Radtrikot in Schwarz, ist nach wie vor beliebt. In unserem Onlineshop erw...

Worauf es beim Kauf eines coolen Radtrikots ankommt

Bekleidung fürs Cycling gehört für Profis und Radler, die mit ihrem Fahrrad hobbymäßig fahren, zur Grundausstattung. Ein stylishes Rennrad Trikot mit figurbetonten Schnitten erwerben Sie in modernen Farbkombinationen. Das Radtrikot in Schwarz, ist nach wie vor beliebt. In unserem Onlineshop erwartet Sie eine große Auswahl an Fahrradtrikots für Damen und Herren. Neben leicht zu öffnenden Verschlüssen weisen sie praktische Taschen auf. Darin verstauen Sie Schlüssel, Smartphone, Ausweis und Kreditkarte. Die atmungsaktiven, schweißabsorbierenden Stoffe bieten Komfort. Signalelemente am Trikot schützen Radfahrer vor Unfällen im Straßenverkehr. Wir verraten Ihnen, worauf es beim Kauf ankommt.

Das Rennrad-Trikot bietet viele Vorteile

Einfache T-Shirts halten weder bei Damen noch bei den Herren mit coolen Radtrikots mit. Die optimale Passform macht jede Bewegung mit. Das Radtrikot umspielt die Silhouette des Trägers perfekt. Im Rückenbereich ist das Trikot länger, um die Nieren zu schützen. Durch die weit vorgebeugte Haltung beim Radfahren rutschen normale Shirts hoch. Das Radtrikot besitzt die richtige Länge. Es schirmt den Rücken vor dem Fahrtwind ab. Durch die enge, anschmiegsame Passform des Fahrradtrikots ist der Luftwiderstand geringer. Für Sportler, die im Wettkampf mit Ihrem Rennrad fahren, ist dieser Vorteil wichtig. Es zählt jede Hundertstelsekunde.

Bei schweißtreibenden Touren mit Ihrem Rennrad leiten die atmungsaktiven Trikot-Materialien die Feuchtigkeit nach außen, wo sie verdunstet. Auf diese Weise bleibt der Wärmehaushalt des Körpers konstant. Eine isolierende Schicht verhindert das Auskühlen bei frischen Temperaturen. Ist es draußen warm, verhindert der Trikot-Stoff das Überhitzen. Die für das Fahrradtrikot verwendeten Textilien sind leicht und hochelastisch.

Ein Rennrad-Trikot besitzt spezielle Reißverschlüsse. Sie erhöhen den Komfort durch leichtes Überziehen. Gleichzeitig regulieren sie die Körpertemperatur. Reflektierende Trikot-Aufdrucke in Signalfarben erhöhen beim Fahren mit Ihrem Rennrad die Sichtbarkeit im Straßenverkehr. In den Taschen auf der Rückseite des Fahrradtrikots verstauen Damen und Herren Energieriegel und Trinkflasche. An den unteren Kanten befinden sich Abschlüsse aus elastischem Latex. Diese verhindern, dass Luft unter das Fahrradtrikot gelangt. Die Vorderseite des Oberteils ist windabweisend und gut isoliert. Die Trikot-Rückseite leitet Schweiß nach außen.

Die Vorteile eines guten Rennrad-Trikots für Damen und Herren:

  • schweißabsorbierend,
  • atmungsaktiv,
  • leicht,
  • aerodynamische Passform,
  • praktische Taschen,
  • elastischer Bund,
  • Signalelemente am Trikot für optimalen Schutz im Straßenverkehr,
  • wärmeisolierende Oberfläche,
  • Bewegungsfreiheit und Komfort,
  • isolierte Front und verlängerte Rückenpartie verhindert Auskühlen und
  • Reißverschluss für komfortables An- und Ausziehen.

Trikots für verschiedene Witterungsbedingungen

Bei Regenwetter setzen Profis bei Ihren Radtrikots auf spezielle Waterproof-Materialien. Im Winter verwenden sie Fahrradtrikots, die gegen Nässe und durch ihr wärmendes Vlies gegen Kälte isolieren. Trikots mit hochwertiger Merinowolle halten bei Touren mit dem Fahrrad an kalten Tagen warm. Ein zusätzlicher Windbreaker verhindert, dass die Wärme durch Zugluft nach außen entweicht. Im Sommer schützt ein integrierter UV-Schutz vor Schäden durch die Sonne.

Die Radtrikots finden Sie in unserem Onlineshop mit langen oder kurzen Ärmeln vor. Ebenso bestellen Sie Trikots ohne Ärmel sowie Westen. Letztere eignen sich, kombiniert mit einem guten Sonnenschutz, für Fahrten mit dem Fahrrad bei warmen Temperaturen. In der Übergangszeit setzen Radfahrer auf kurzärmelige Modelle. Im Winter nutzen sie die coolen Radtrikots mit langen Ärmeln und Thermoeffekt für Ihr Training auf dem Rennrad. Neben einem Radtrikot in Schwarz, wählen Sie aus verschiedenen Farbkombinationen und Designs. Dünne langärmelige Trikots tragen Damen und Herren auch im Sommer. Sie schützen vor Abschürfungen, Druckstellen und Schäden durch hohe Sonneneinstrahlung.

Lieber das Radtrikot in Schwarz oder farbenfrohe Muster?

Wie in der Mode gilt beim Radsport: Erlaubt ist, was gefällt. Ein Trikot in Leuchtfarben, mit auffälligen Mustern und Reflektoren versehen, fällt auf. Dies erhöht die Sicherheit. Gedeckte Töne passen zu farbigen Radlerhosen und Windbreakern.

Auf den optimalen Sitz kommt es an

Sitzen Radtrikots eng am Körper, profitieren Damen wie Herren von einem verringerten Luftwiderstand. Der körperumspielende Sitz verbessert die Aerodynamik. Liegt das Fahrradtrikot straff an, verheddert der Stoff nicht oder flattert störend im Wind. Für eine gute Belüftung sind kurze Ärmel weiter geschnitten. Hat das Trikot lange Ärmel, schließt der Bund im Bereich der Handgelenke dicht ab. Ist das Radtrikot zu eng, schnürt es die Blutzufuhr ab und schränkt die Atmung ein.

Erwerben Sie in unserem Bikespell-Shop Ihr passgenaues cooles Fahrradtrikot.

Mehr
Das Produkt wurde erfolgreich in den Warenkorb gelegt
Menge
Gesamtpreis
Es befinden 0 Produkte im Warenkorb Es befindet sich 1 Produkt im Warenkorb
Produkte gesamt (inkl. MwSt .)
Versandkosten  (inkl. MwSt .) wird noch berechnet
enth. MwSt. 19 % 0,00 €
Gesamtpreis (inkl. MwSt .)
Einkauf fortsetzen Kaufen